W-IP e.V.  |  Hofaue 55  |  D-42103 Wuppertal
+49 202 430 49 200

Projektstellen in Berlin

Professionelle Gastfamilie(n) gesucht!

Jugendliche suchen ein mehrjähriges ZUHAUSE als Mitglied Ihrer Familie!

cropped

Sie…
sind staatlich geprüfte/r Erzieherin/Erzieher oder Pädagogin/Pädagoge.

Sie…
sind bereit, Kinder oder Jugendliche in Ihren eigenen Haushalt bzw. in Ihre eigene Familie mitaufzunehmen; ihnen zu zeigen, dass sie akzeptiert und anerkannt werden. Sie helfen Ihnen, mit anderen Menschen respektvoll zu kommunizieren und zu interagieren. Sie geben ihnen einen Einstieg in ein selbstbestimmtes Leben.

Wir…
sind als Träger der freien Wohlfahrtspflege seit vielen Jahren im Bereich der individualpädagogischen Maßnahmen im In- und Ausland aktiv.
Verteilt in ganz Deutschland sowie im europäischen und nicht-europäischen Ausland leiten wir mehrere Projektstellen.
Zahlreiche Kinder und Jungendliche konnten sich bereits mit Hilfe unserer Projektstellen positiv entwickeln, um sich in der Gesellschaft selbstständig zurecht zu finden und zu integrieren.

Wir…
unterstützen Sie kontinuierlich mit fachlicher Beratung, Fortbildung und Supervision. Bei etwaigen Problemstellungen sind wir Ihr ständiger Ansprechpartner.

Sie…
haben Fragen zur Vergütung, zum zeitlichen Ablauf oder zu anderen Details?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

cropped projektstellen gastfamilien 1

Zu unserem Leitbild:

Der W IP e.V. ist eine gemeinnützige Organisation für engagierte und innovative Jugendhilfe. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden ein Team, das gemeinsam daran mitwirkt, den sozialstaatlichen Auftrag von Jugendhilfe erfüllen zu helfen und an der sozialen Sicherung des Allgemeinwohls, am Ausgleich für sozial Benachteiligte und am Ausbau der Möglichkeiten für eine kinder- und familienfreundliche Lebensgestaltung mitarbeitet.

Der Träger bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Dach, unter dem sie in größtmöglicher Entscheidungsfreiheit und Eigenverantwortung ihre Vorstellungen von innovativer und dem Wohl der Hilfeempfänger verpflichteter Jugendhilfe verwirklichen können.

In der Arbeit mit den Hilfeempfängern achten wir deren Persönlichkeit. Unsere Tätigkeit unterstützt und verlangt die Beteiligung der Adressaten am Hilfeprozess. Wir stärken mit den Hilfeempfängern gemeinsam ihre Eigenverantwortlichkeit und begegnen ihnen mit Respekt und Wertschätzung.

KONTAKTFORMULAR

Sollten Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen Aufgabe haben, nehmen Sie bitte per Online-Formular, direkt telefonisch oder via Mail Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf Sie!

cropped uwe 676x449 1 6

Uwe Fröhlich

Geschäftsführer
Dipl. Pädagoge
Anti Gewalt u. Deeskalationstrainer
uwefroehlich@wipev.de
0202-430 49 201